Botulinumtoxin A

Frischer, jünger, schöner – Botox gegen Falten

Mimik-Falten sind die natürlichen Boten des Älterwerdens. Unsere Einstellung zum Thema Alter und Schönheit hat sich jedoch in den vergangenen Jahren deutlich verändert. Wir können das Altern nicht verhindern, aber die Zeichen der Hautalterung deutlich vermindern. Unsere elegante Anti-Aging-Behandlung mittels Botulinum(Botox/Vistabel) bietet Ihnen die Möglichkeit, nicht älter auszusehen, als Sie sich fühlen.

Was ist Botulinumtoxin A (Botox)?

Botulinumtoxis-A ist ein natürlich vorkommendes Bakteriengift. Die Bakterien der Gattung „Clostridium botulinum“ bilden einen Eiweißstoff, der in der Lage ist, Übertragungen von Nervenimpulsen auf glatte und quer gestreifte Muskelfasen zu blockieren, wodurch die Muskelaktivität reduziert oder je nach Dosis nahezu gelähmt wird. Der entsprechende Muskel kann nicht mehr wie gewohnt angespannt werden und störende Falten verschwinden.

Wie läuft die Faltenbehandlung ab?

Das Bolulinumtoxin-A wird durch mehrere Injektionen mit einer sehr feinen Nadel in den exakt zu behandelnden Muskel eingespritzt. Dadurch wird die Gesichtsmuskulatur entspannt und die Faltentiefe sichtbar reduziert. Die komplette Wirkung des Botulinumtoxin tritt nach 7 bis 10 Tagen ein und hält für einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten an. Das Ergebnis ist ein frisches, jugendliches Aussehen.

Anwendung: Stirn- und Zornesfalten, Kinnfalten „Erdbeerkinn“ und Augenfalten „Krähenfüße“ lassen sich optimal mit Botox behandeln. Weiterhin wird Botox auch erfolgreich von Dr. Führer und Kollegen gegen Proximus „Zähneknirschen“ und Migränekopfschmerz eingesetzt. Auch die Schweißdrüsenbehandlung mit Botox 100 bieten wir als Behandlungsform gegen Hyperhidrose an.


Drucken